Zum Inhalt springen

Neubau ToolCenter 2011

„Eine der modernsten Logistikanlagen der Schweiz für MRO-Artikel“

Das neue ToolCenter im Industriegebiet Bergermoos in Urdorf stellt einen weiteren Meilenstein in der  140jährigen Geschichte von Brütsch/Rüegger Tools dar. Neben dem Ausbau des Sortiments und neuen Dienstleistungen bürgt der Name Brütsch/Rüegger Tools für eine tadellose Abwicklung des Kerngeschäftes. Mit einer Lieferbereitschaft von annähernd 100% auf Lagerartikel und der Liefergeschwindigkeit (bis 17.30 Uhr bestellen, am anderen Morgen im Haus) wollen wir weiterhin das Mass aller Dinge sein. Um diese Stellung zu halten, war zusätzliche Logistikkapazität nötig, die Belastungsgrenze der Anlagen „In der Luberzen“ war abzusehen.

 

Das neue Lager- und Logistikzentrum garantiert unseren Kunden und uns, dass die Pfeiler unseres gemeinsamen Erfolges bestehen bleiben. Gleichzeitig beinhaltet das ToolCenter den ToolStore mit vergrösserter Verkaufs- und Ausstellungsfläche für unsere Ladenkunden.

 

Anfang 2013 wurde auch der Anbau des Verwaltungsgebäude an das ToolCenter bezugsbereit und Brütsch/Rüegger Tools am Standort Bergermoos vereint.

Facts & Figures
Planung 2007 - 2009
Spatenstich 13. April 2010
Bauzeit 18 Monate
Inbetriebnahme ab Nov 2011 bis Jan 2012
Lagerfläche > 16‘000 m2
Gebäudevolumen > 100‘000 m3
Lagerarten: Fachbodenlager, Palettenstollenlager, Palettenstandardlager, automatisches Kleinteilelager, Multifunktionspuffer, Bodenlagerfläche, Gefahrguträume