Zum Inhalt springen

Dynamisches Fräsen –
Mit Know-how und Technologie Kosten senken

Noch gibt es ordentlich Potenzial in der Zerspanung!


Mit dem dynamischen Fräsen werden Kontaktzeiten und mechanische Belastung zwischen Werkstück und Werkzeug extrem reduziert. Dadurch wird die Bearbeitungszeit wesentlich reduziert und die Prozesssicherheit um ein vielfaches erhöht.

Wie wird dies erreicht?

Wenn es um neue Frässtrategien geht, hört man den Begriff trochoidales Fräsen immer öfter. Diese Technik ist ein wichtiger Bestandteil der neuen Frässtrategien um Bearbeitungszeiten entscheidend verringern zu können. Konkret versteht man darunter die speziellen kreisförmigen Verfahr-Bewegungen, die das Werkzeug während des Fräsprozesses macht.

Im folgenden Video werden die beiden Arten, das statische und dynamische Trochoidalfräsen verglichen. Das dynamische Verfahren ist dabei rund 20% schneller als das statische.

Statisch = Bekannte Strategie, vorallem für die Bearbeitung von „Nuten“. Statisches trochoidal Fräsen kann manuell ohne CAT/CAM auf der Maschine programmiert werden. Es zeichnet sich vor allem durch die statische Kreisbewegung aus.

Dynamisch = Umsetzung mit CAM Software notwendig. Beim dynamischen Fräsen werden die Werkzeugbahnen durch die CAM Programmiersoftware berechnet. Das Fräsverfahren zeichnet sich durch eine hohe Dynamik während des Fräsprozesses aus.

Dynamisches Fräsverfahren (Gleichlauf)

Vorteil:

  • Geringe thermische Belastung
  • Gute Spanabfuhr
  • Hoch effizent

Dynamisches Fräsverfahren (Gleich und Gegenlauf)

Vorteil:

  • 20% schneller als beim Gleichlauf, dafür jedoch höhere termische Belastung und schlechtere Spanabfuhr

Neben den optimalen Werkzeugen und der richtigen Frässtrategie wird eine geeignete CAD/CAM Software benötigt. Mit dieser Software und der technischen Kompetenz von Brütsch/Rüegger Tools wird die tatsächliche Stärke eines geeigneten Werkzeuges vollumfänglich genutzt und die Vorteile zu 100% ausgeschöpft. Es ist eine Kombination aus allem, die hilft, Bearbeitungszeiten massgeblich zu reduzieren und die Prozesssicherheit um ein vielfaches zu erhöhen. Wir unterstützen Sie gerne mit einem kostenlosen Quick-Check direkt in Ihrem Unternehmen.

Quick-Check Dynamisches Fräsen:
0% Kosten, 100% Nutzen

Sie möchten eine unabhängige Meinung zu ausgewählten Prozessen in Ihrer Fertigung? Dann fordern Sie uns für einen kostenlosen Quick-Check an!

Was beinhaltet unser Quick-Check:

  • Aufnahme des Bearbeitungsprozesses
  • Analyse der Fräsverfahren
  • Analyse der eingesetzten Werkzeuge
  • Neuprogrammierung und Simulation durch unsere Fachexperten in unserer SmartFactory
  • Einfahren des neuen Prozesses bei Ihnen auf der Maschine vor Ort

Vereinbaren Sie jetzt einen kostenlosen Quick-Check bei Ihnen vor Ort:

Beratungstermin vereinbaren

Beratungstermin vereinbaren